Neosteel Produkte

System-Keuschheitsgürtel



Zahlreiche Kunden wandten sich mit folgenden Wünschen an Neosteel:

Die Sicherheit und die Unsichtbarkeit unter der Kleidung sollen dabei aber in jedem Fall gewährleistet bleiben.

Mit der Entwicklung des Neosteel-System-Keuschheitsgürtels erfüllen wir diese Wünsche.

Wir haben den System-Keuschheitsgürtel modular aufgebaut. Damit überlassen wir Ihnen alle Freiheiten zu entscheiden, mit welchem Keuschheitsgürtel-Design Sie starten möchten.

System-Taillenband- oder Hüftband-Modul und die System-Schritt-Module lassen sich mit einem Handgriff zusammen setzen oder auseinander nehmen. Natürlich nur, wenn Sie nicht gerade in Ihrem Gürtel verschlossen sind.

Den speziell für den Neosteel-System-Keuschheitsgürtel entwickelten Mechanismus halten wir für so genial, daß wir diese Neuerung beim Deutschen Patentamt zum Gebrauchsmuster angemeldet haben.

Das System-Hüftband-Modul (Bild 1) läßt sich wahlweise mit:

zu den unterschiedlichen Designs kombinieren.

So verfügen Sie über die Möglichkeiten von sehr unterschiedlichen Modellen und sparen dabei sogar einige hundert Euro!

Das System-Taillenband-Modul läßt sich wahlweise mit:

kombinieren.

  • als Extras bieten wir an
  •    

    Mit dem Neosteel "Keuschheitsgürtel-Anprobe-Set" können Sie die Maße für Ihren Keuschheitsgürtel ohne fremde Hilfe ermitteln.

    Link zu Neosteels Keuschheitsgürtel-Seite

    info@neosteel.de

    Page updated July 22, 2007