Neosteel Produkte

Referenzen aus USA

Verfasser: Gary

Quelle: Altairboys Keuschheitsgürtel-Seite, Juni 1999 (übersetzt von Neosteel)

Titel: Bericht über Neosteels TV-Gürtel

Lieber AB,

ich dachte, daß Du und Deine Leser einen Bericht über meine Erfahrungen mit Neosteel - als ich kürzlich ihren neuen TV-Gürtel bestellte - begrüßen würden.

Ich bekam meinen ersten Neosteel-Gürtel vor etwas über einem Jahr und war so weit, mich gerade daran zu gewöhnen, ihn zu tragen, als ich bemerkte, daß ich einen Hautausschlag bekam, und es juckte, wo das Taillenband saß. Ich dachte, daß dies vielleicht nur von der Reibung einer nicht porösen Oberfläche gegen die Haut über lange Zeiträume herrührte. Jedoch, als ich den Gürtel weiterhin trug, verschärften sich die Symptome und die Heilung dauerte jedesmal länger, wenn ich den Gurt trug. Ich setzte mich mit Neosteel in Verbindung, um zu sehen, ob sie von einer allergischen Reaktion mit dem für den Taillengürtel benutzten Neoprene gehört hätten, und sie sagten, daß das Material beinahe inert sei, und sie keinerlei Kenntnis von Problemen damit hätten. Ich stellte schließlich fest, daß es eine allergische Reaktion war, indem ich versuchte, es mit allen möglichen Hautpflegemitteln und Puder zu beseitigen. Nichts half, bis ich begann ein T-Shirt unter dem Taillenband zu tragen, danach hörte es auf.

Als ich Neosteel über das Problem informierte und fragte, ob irgendwelche anderen Materialien, speziell Silikon, für das Profil erhältlich wären, verneinten sie, aber sie würden prüfen, ob sie es liefern könnten. Sie schickten mir einen Silikon-Streifen, um ihn auf der Innenseite des existierenden Profils anzubringen, und es wirkte, kein Ausschlag, aber die scharfen Ränder des Streifens schnitten in die Haut, und es wollte nicht auf dem Neoprene halten. Als ich Neosteel informierte, sagten sie, daß niemand irgend etwas ähnliches wie dieses Profil aus Silikon-Material hätte, und wenn sie es wollten, müßten sie die Herstellung der Werkzeuge für das Profil bezahlen. Als sie Kontakt mit einigen anderen bekamen, die das gleiche Problem hatten, entschieden sie, die Werkzeuge herstellen zu lassen, um ein Silikon-Taillenprofil anzubieten; sie sind bis jetzt der einzige Hersteller dafür. Silikon ist das Material der Wahl für die meisten medizinische Geräte, weil es keine allergischen Reaktionen hervorruft. Die schlechte Nachricht war, daß es fast vier Monate dauern würde, bis es soweit war.

Während ich darauf wartete, daß das Silikon-Profil verfügbar wurde, brachte Neosteel den TV-Gürtel heraus. Der Gürtel ist für Männer und besitzt das Penis Rohr vom Neosteel-Typ mit dem verdeckten Oberteil und dem im Winkel geschnitten unteren Ende, passend zum Schrittblech, aber er sieht aus wie ein Damen-Gürtel mit dem installierten Frontschild. Diese Idee verblüffte mich, nicht nur wegen des Aussehens, ich meine, wenn Du Dich hinsetzen mußt, um zu Urinieren, warum dann nicht aussehen wie eine Frau in dem Gürtel? Sondern auch wegen des einzelnen Schließ-Mechanismus: Das weiter unten liegende Schloß des Herren-Gürtels bildete eine Ausbuchtung an der falschen Stelle in meiner Hose, das einzelne hoch sitzende Schloß würde dies beseitigen. Jemand, der an der Feminisierung des Trägers interessiert ist, wird die Tatsache zu schätzen wissen, daß sich auch keine Beule unter Höschen oder anderer weiblicher Kleidung zeigt.

Ich persönlich habe herausgefunden, daß der Gürtel auch, ohne daß der Frontschild installiert ist, völlig wie ein KG funktioniert, und trage meinen die meiste Zeit auf diese Weise. Die folgenden Bilder zeigen ihn ohne das Blech und dann mit dem Blech an seinem Platz.

Das Silikon-Profil unterscheidet sich ebenfalls ein bißchen, und ich begrüße diese Veränderung. Mit sehr wenig Feuchtigkeit, nicht vollständig naß, wird das Material klebrig und scheint an der Haut leicht zu haften. Dies hindert den Gürtel daran, zu verrutschen, ich glaube man könnte dies mit Talkumpuder ändern, wenn man es wünscht, aber ich bevorzuge so weit die Art und Weise wie es ist.

Eine andere Sache, die Neosteel nun für alle Ihre Gürtel anbietet, ist die Option, ein TENS-Gerät an den Gürtel anzuschließen und wahlweise einen Dildo. Den Dildo gibt es in zwei verschiedenen Formen, eine gerade und das, was Neosteel wellenförmig nennt. Ein Bild des wellenförmigen Dildos, installiert am Rückenschild, zusammen mit dem TENS-Gerät habe ich beigefügt. Der andere Anschluß sitzt vorne am Bügelschutz, und das Gefühl, das erzeugt wird, wenn die Spitze des Penis in Kontakt kommt mit dem Frontschild, reicht von etwa einem Kitzeln, über ein wirklich erotisches, beinahe Vibrator-ähnliches Gefühl, das sich bis zum Unangenehmen steigern läßt.

Sie haben ein paar andere kleinere Änderungen am Frontschild und am Penisrohr vorgenommen, um den Sitzkomfort zu verbessern und den Spielraum für den Stuhlgang zu vergrößern, beides funktioniert. Dieser Gurt paßt wirklich genau, aber es ist nicht unbequem, damit zu sitzen, und ich habe bisher nichts beim Toilettengang beschmutzt. Kleine Änderungen, ja, aber in der Tat wirkungsvoll.

Wie immer bei meinen Geschäften mit Neosteel waren sie ganz geduldig, freundlich und hilfreich. Ihre Gürtel sind alle hochglanzpoliert, und die handwerkliche Qualität ist makellos. Sie werben mit einer Lieferung in sechs Wochen ab Zahlungseingang, und sie erfüllten das bei dem ersten Gürtel auf den Tag genau. Der TV-Gürtel kam, als gerade fünf Wochen vergangen waren. In Anbetracht, daß der Gürtel von Europa aus in die USA kommen mußte, und durch den Zoll, ist dies hervorragend. Übrigens sind die Gürtel für Zollzwecke als "Metall-Modeschmuck-Gürtel" bezeichnet. Dieser und der erste Gürtel kamen reibungslos durch, ohne daß Zoll fällig war.

Wenn man die Tatsache berücksichtigt, daß die meisten Leute eine Modifikationen an ihrem ersten Gürtel vornehmen lassen müssen, und manchmal eine zweite oder dritte, macht es die Verwirklichung einer erzwungenen, lang währenden Keuschheit leichter erreichbar, wenn man einen Hersteller hat, mit dem man so gut zusammenarbeiten kann. Ich empfehle Neosteel jedem, der sich einen Gürtel vom Tollyboy-Typ wünscht.

Gary


weitere Referenzen

Link zu Neosteels Keuschheitsgürtel-Seite

Neosteel@mrb.de

Page released June 30, 1999