Neosteel Produkte

Transformation - fühl' Dich als Frau!


Mit dem Begriff "Transformation" bezeichnen wir eine neue Kategorie von Neosteel-Produkten.

Bei Neosteel-"Transformations-Produkten" handelt es sich um:

  • Vagina-Prothesen aus gefühlsechtem, optisch sehr ansprechendem, hautfreundlichen Silikon.
  • "Tansformations-Produkte" sind dazu geeignet, das Geschlecht des Mannes - vom Aussehen und vom Gefühl her - wie das einer Frau erscheinen zu lassen.
  • Und so funktioniert es:

    Der Penis des Mannes kommt in eine Penistasche.
    Die Hoden werden soweit wie möglich nach hinten gezogen.

    Die Trägerbänder werden angelegt und sind fast unsichtbar. Sie können wunschgemäß gekürzt und genäht werden.

    Wasserlassen, Stuhlgang und Duschen bei angelegter Prothese sind möglich.


    Bei angelegter Vagina-Prothese, mit intaktem Jungfernhäutchen, kann der Penis nicht durch die Schamlippen nach außen gelangen.

    Durchtrennt man das Jungfernhäutchen, sind Selbstbefriedigung, Penetration und Wasserlassen möglich. Durch Stimulation der Eichel kann es zu einem intensiven Orgasmus kommen.

    Ein durch die Schamlippen eindringender Penis oder Dildo gelangt in die Penistasche und massiert die Eichel.

    Die Prothese kann bequem über einen längeren Zeitraum getragen werden. Die Hoden erwärmen sich nur minimal.

    Neosteel "Transformations-Produkte" sind leicht mit Wasser und Seife oder Spülmittel zu reinigen.

    Die Prothese ist ca. 17 cm lang und ca. 10 cm breit und durch ihre Elastizität sehr anschmiegsam.

    Die Schamlippen haben eine Länge von ca. 6 cm und eine Breite von ca. 2,5 cm.

    Die Silikon-Vagina hat eine mitteleuropäisch helle Hautfarbe.

    Als Sonderanfertigung können andere Schamlippen-Größen und weitere Hautfarben angefertigt werden.

    Preis und Bestellinformationen zu Neosteel-"Tranformations-Produkten" finden Sie im neuen Neosteel Online-Shop.

    Mit dem Neosteel "Keuschheitsgürtel-Anprobe-Set" können Sie die Maße für Ihren Keuschheitsgürtel ohne fremde Hilfe ermitteln.

    info@neosteel.de

    Page released April 22, 2012